Fußball-Europameisterschaft 2008 | Österreich & Schweiz | 7. - 29. Juni 2008 | EURO News | EURO Forum

Andrea Barzagli

Andrea Barzagli ist 2006 mit Italien Weltmeister geworden und möchte nun natürlich auch die Krone von Europa. Der Verteidiger steht bei Palermo unter Vertrag und ist auch Kaptiän der Mannschaft.
Spielerdaten Andrea Barzagli
Vorname Andrea
Nachname Barzagli
Land Italien
Position  Verteidiger
Verein US Palermo, Italien, seit 2004
bisherige Vereine AC Rondinella, Italien, 1998-2000
AS Pistoiese, Italien, 2000-2001
AS Rondinella, Italien, 2001
Ascoli Calcio, Italien, 2001-2003
AC Chievo Verona, Italien, 2003-2004
Geboren am 8. Mai 1981, in Fiesole, Italien
Größe 186 cm
Gewicht  79 kg

Andrea Barzagli begann unweit seiner Heimatstadt beim AC Rondinella in der Serie D mit dem Profifußball. Nach zwei Jahren und 51 Spielen, in welchen er drei Tore schoß, wechselte er in die Serie B zum AC Pistoiese.

Dort konnte er sich kein Stammleiberl erkämpfen und ging nach nur fünf Einsätzen wieder in die Serie D zu Rondinella, wo er 13 Spiele bestritt und ein Tor schoß.

Danach wechselte er zum Serie C1 Klub Ascoli Calcio. Dort hatte er einen guten Einstand und konnte von nun an in der Stammformation spielen. Dem Verein gelang auch der Aufstieg in die Serie B. Das bedeutete, dass natürlich die Chance auf einen Serie A Klub stieg.

So war es dann auch und im Jahr 2003 wechselte Andrea Barzagli, nach 46 Spielen und drei Toren, zu Chievo Verona. Auch dort wiederum Stammspieler machte er eine gute Saison und wechselte am Ende der Spielzeit zum US Palermo, wo er seither spielt. Seit Anfang der Saison 2007/2008 ist Andrea Barzagli auch Mannschaftsführer seines Teams.

Andrea Barzagli hat zuerst auch alle Jugendstationen durchgemacht und konnte sein Debüt bei den Azzuri im Jahr 2004 geben. Bei der WM 2006 in Deutschland war er im Kader des Weltmeisters und hat bisher 21 Spiele im blau-weißen Dress gemacht.

Bearbeitet von Sportredakteur Martin
test