Fußball-Europameisterschaft 2008 | Österreich & Schweiz | 7. - 29. Juni 2008 | EURO News | EURO Forum

Gennaro Gattuso

Gennaro Gattuso wird von vielen geliebt und von vielen gehasst. Der Spieler hat sich seine „aggressive“ Art zu spielen bei den Rangers in Glasgow antrainiert. Bei der WM 2006 war er eine der wichtigsten Stützen der Italiener. Er ist ein Arbeitstier im Mittelfeld und geht weite Wege um die Spitzen zu bedienen.
Spielerdaten Gennaro Gattuso
Vorname Gennaro
Nachname Gattuso
Land Italien
Position Mittelfeld
Verein AC Milan, Italien, seit 1999
bisherige Vereine Perugia Calcio, Italien, 1994-1997
Rangers FC, Schottland, 1997-1998
Salernitana Calcio, Italien, 1998-1999
Geboren am 9. Jänner 1978, in Corigliano, Kalabrien, Italien
Größe 177 cm
Gewicht 77 kg

Gennaro Gattuso begann bei Perugia Calcio mit dem Fußballspielen. Dort sollte er jedoch nur 10 Serie A Spiele bestreiten, bevor er im Juli 1997 mit 19 Jahren zu den Glasgow Rangers transferiert wurde. Als im der damalige Trainer der Rangers Walter Smith von Dick Advocaat beerbt wurde, ging es für Gennaro in Glasgow bergab. Er verlor seinen Stammplatz und wurde kaum mehr eingesetzt. Die Folge war klar und so wunderte es nur wenige, dass Gennaro Gattuso im Oktober 1998 wieder verkauft wurde.

Für Gattuso ging es nach 45 Bewerbspartien und acht Toren für die Rangers zurück nach Italien. Er kam für eine Ablöse von vier Millionen Pfund zum damaligen Aufsteiger Salernitana Calcio. Dort wurde er nach 25 Spielen an den AC Milan verkauft.

Beim AC Milan ging Gattusos Stern richtig auf. Für 14 Millionen Euro wechselte Gennaro Gattuso zu den Rossoneri. Hier kam auch sein typisches Spiel, bei welchem er nicht am Flügel agiert sondern tief in den Raum geht um so Bälle für die Spitzen zu erkämpfen, zur Entstehung. Sein Spitzname „Rhingio“ bezeichnet seinen Fußballstil. Gattuso wird von seinen Fans verehrt von vielen anderen gehasst, da er oftmals so rüberkommt als würde er seine Gegner verhöhnen. Auch könnte man sein Stil am Platz als rumpelstilzchen- mäßig bezeichnen, da er oft schnell auszuflippen droht. Gennaro Gattuso hat beim AC Milan noch einen Vertrag bis 2011 obwohl es immer wieder Wechselgerüchte gibt, möchte er bei Milan bleiben. Für Milan hat Gennaro Gattuso insgesamt knapp 400 Bewerbsspiele ausgetragen und er konnte zweimal 2003 und 2007 die Champions League mit Milan gewinnen, sowie die Serie A im Jahr 2004.

Für sein Land hat Gattuso auch schon mehr als 50 Einsätze auf dem Buckel. Er konnte an den olympischen Spielen 2000, der WM 2002, der EURO 2004 in Portugal und schließlich an der WM 2006 in Deutschland welche Italien ja gewann. Bekannt wurde er dabei, dass er nach dem Titelgewinn minutenlang ohne seine Hosen über das Spielfeld lief. Im Nationalteam hat Gennaro Gattuso bisher 57 Einsätze zu verbuchen und ein Tor gegen England.

Gennaro Gattuso hat zwei Kinder und ist verheiratet.

Bearbeitet von Sportredakteur Martin
test