Fußball-Europameisterschaft 2008 | Österreich & Schweiz | 7. - 29. Juni 2008 | EURO News | EURO Forum

Ognjen Vukojević

Ognjen Vukojević hat mit seinen jungen Jahren schon relativ viel Erfahrungen sammeln knnen auf Vereinsebene, und bei dieser EM Endrunde wird er das kroatische Team als Ersatzspieler bereichern.
Spielerdaten Ognjen Vukojević
Vorname Ognjen
Nachname Vukojević
Land Kroatien
Position Mittelfeld
Verein FC Dynamo Kyiv (Ukraine) (seit 2008)
bisherige Vereine NK Slaven Belupo (2003-2005)
Lierse SK (Belgien) (2005)
NK Dinamo Zagreb (2006-2008)
Geboren 20. Dezember 1983 (Bjelovar)
Größe 184 cm
Gewicht 75 kg

Erste fußballerische Schritte machte Ognjen Vukojević bei seinem Heimatverein NK Bjelovar, der sich zwischen der Zweiten und Dritten Kroatischen Liga hin und her bewegt. Mit 20 Jahren wechselte er dann zum Erstligisten Slaven Belupo wo er zwei Saisonen spielen sollte. Nach der Spielzeit 2004/2005 wagte er den Schritt ins Ausland und zwar in die belgische „Jupiler League“ zu Lierse SK (Belgien). Doch dort bekam er keine Chance und saß oft nicht einmal auf der Bank und so wechselte er nach nur sehr kurzer Zeit wieder zurück in seine Heimat, dieses Mal zum Hauptstadtclub Dinamo Zagreb. Dort wurde er gleich zum Stammspieler und konnte mit seinem neuen Verein aufeinander folgende Meisterschaften gewinnen. Nach diesen zwei Saisonen unterschrieb er einen Fünf-Jahres-Vertrag beim ukrainischen Rekordmeister Dynamo Kiew (Ukraine).

Am 16. Oktober 2007 feierte Ognjen Vukojević sein Debüt im kroatischen Nationalteam in einem Freundschaftsspiel gegen die Slowakei, nachdem er 17 Einsätze für die U21 zu Buche stehen hat. In seinen bisherigen vier Spielen für Kroatien konnte er ein Tor erzielen

Bearbeitet von Sportredakteur Matthias
test