EM-08 - www.em-08.info

Rumänien

In den 1990er Jahren zählte Rumänien zu den stärksten Fussballmannschaften in Europa. Bis dorthin war Rumänien drei mal (lange her: 1930, 1934 und 1938) bei Weltmeisterschaften dabei.

Der Aufschwung Rumäniens ist einem Starkicker zu verdanken, der auch Rumäniens Fußballer des Jahrhunderts ist: Gheorghe Hagi („Karpaten-Maradona“). Der geniale Spielmacher führte Rumänien zu den Weltmeisterschaften 1990, 1994 und 1998 und zu den Europameisterschaften 1996 und 2000. Bei der WM 1994 kam Rumänien ins Viertelfinale, der größte Erfolg in der Geschichte des Teams.

Soletti Joe Zur EM 2008 hat sich Rumänien als Sieger seiner Gruppe absolut souverän qualifiziert.

Bekannte Spieler von Rumänien: Gheorghe Hagi , Cristian Chivu, Adrian Mutu, Adrian Ilie, Marius Lăcătuş, Florin Răducioiu

 

Weiterlesen: