Fußball-Europameisterschaft 2008 | Österreich & Schweiz | 7. - 29. Juni 2008 | EURO News | EURO Forum

Ciprian Marica

Ciprian Marica, wird oft als Nachfolger Adrian Mutus bezeichnet. Bis jetzt hat er die Erwartungen noch nicht ganz erfüllen können, doch das kann sich alles bei der EURO 2008 ändern.
Spielerdaten Ciprian Marica
Vorname Ciprian
Nachname Marica
Land Rumänien 
Position Stürmer
Verein VfB Stuttgart (Deutschland), seit 2007
bisherige Vereine  Dinamo Bukarest, Rumänien (2001-2004)
Schachtar Donezk, Ukraine (2004-2007)
Geboren 2. Oktober 1985 in Bukarest
Größe 182 cm
Gewicht 72 kg


Ciprian Marica begann seine Karriere bei einem der Traditionsklubs in Bukarest, nämlich bei Dinamo. Dort wurde man bald auf den quirligen und extrem antrittstsarken Spieler aufmerksam und so war es wenig verwunderlich, dass er schon mit achtzehn Jahren ins Ausland zu Schachtar Donetzk wechselte.

Für Dinamo schoß er in drei Jahren in 22 Spielen vier Tore und holte sowohl 2002 als auch 2004 den rumänischen Meistertitel und 2003 und 2004 den rumänischen Cup.
In der Ukraine konnte sich Marica gut etablieren und auch international Erfahrung sammeln, da Schachtar in der Champions League mitspielte. Für seinen ukrainischen Arbeitgeber konnte Marica in 74 Ligaspielen 17 Tore erzielen und insgesamt einmal den Cup (2004) und zwei Mal die Meisterschaft (2005,2006).
 
Im Jahr 2007 stand für Ciprian sowohl der Sprung in die Premier League an oder der Wechsel in die Bundesliga von Deutschland. Marica zeigte dem Aufsteiger (und mittlerweile fixen Absteiger der Premier League) Derby County die kalte Schulter und ging zum VfB Stuttgart welcher den Meistertitel 2007 holte. Dort unterschrieb er einen 5 Jahresvertrag. Die geschätzte Ablöse betrug 8 Millionen Euro. Ciprian Marica ist somit der teuerste Stuttgarter Einkauf aller Zeiten.

Am 12. August 2007 lief Marica zum ersten Mal für die Schwaben auf. Im November erzielte er sein erstes Bundesligator gegen Eintracht Frankfurt.
Auch sein erstes Champions League Tor schoß Ciprian beim VfB im Gruppenspiel gegen Celtic Glasgow.

Ins Nationalteam wurde er schon als 18 jähriger berufen. Dort kommt er bis dato auf 23 Einsätze und ach Tore. Dieses Konto wird sich bei der EM sicherlich erhöhen.

Bearbeitet von Sportredakteur Martin

test