Fußball-Europameisterschaft 2008 | Österreich & Schweiz | 7. - 29. Juni 2008 | EURO News | EURO Forum

Florin Bratu

Florin Bratu ist ein starker Stürmer, der aber immer wieder Problem hat seine Form zu finden bzw. zu halten. Die vielen Vereinswechsel tun ein Übriges dazu, dass Florin nie lange Zeit hat sich auf ein Spielsystem einzustellen.
Spielerdaten Florin Bratu
Vorname Florin
Nachname Bratu
Land Rumänien 
Position Stürmer
Verein Dinamo Bukarest, Rumänien, seit 2007
bisherige Vereine  Rapid Bukarest, Rumänien, 2001-2003
Galatasaray Istanbul, Türkei, 2003-2004
FC Nantes, Frankreich, 2004-2005
Dinamo Bukarest, Rumänien, 2005-2006 (Leihe)
FC Valenciennes, Frankreich, 2006-2007 (Leihe)
Geboren am 1. Februar 1980, in Bukarest, Rumänien
Größe 186 cm
Gewicht 75 kg

Florin Bratu begann bei einigen Zweitligaklubs mit Semi-Profi Verträgen. Etwa bei Traktorul Brasov oder Electromagnetica Bukarest, ehe er dann von Rapid Bukarest entdeckt wurde. Dort hatte er auch einen guten Einstand und schoss in 56 Partien 16 Tore für den Klub, eines davon im UEFA Cup.

Danach stand der erste Wechsel ins Ausland an. Bratu wurde von Galatasaray Istanbul, Türkei, verpflichtet. Hier hatte Florin Bratu nur mehr 24 Auftritte und konnte auch nur mehr sechs Tore schießen. Nach nur einem Jahr erfolgte der nächste Wechsel.

Diesmal ging es nach Frankreich zum FC Nantes. Doch auch dort konnte sich Florin Bratu nicht durchsetzen und wurde in der Folge nach 13 Spielen mit zwei Treffern an Dinamo Bukarest verliehen. In seinem Heimatland lief es wieder besser und Florin Bratu konnte sechs Tore bei 23 Begegnungen erzielen.

Doch die lustige Rochade ging weiter und als nächste Station stand der FC Valenciennes in Frankreich an. Es ging wieder einmal bergab und Florin schoß nur ein Tor in 22 Spielen. Danach wurde er von Nantes verkauft.

Es ging wieder zu Dinamo Bukarest, wo es Florin Bratu anscheinend am besten gefällt, denn hier hatte er einen guten Einstand und konnte in seinen 20 Einsätzen seit 2007 wieder acht Tore erzielen.

Seit 2003 wird Florin Bratu je nach Form in der Nationalmannschaft eingesetzt. Da er momentan wieder eine bessere Form zu haben scheint wurde er in den Kader für die EURO aufgenommen. Bisher schoß er in zehn Spielen zwei Tore.

Bearbeitet von Sportredakteur Martin
test