Fußball-Europameisterschaft 2008 | Österreich & Schweiz | 7. - 29. Juni 2008 | EURO News | EURO Forum

George Ogăraru

George Ogăraru ist nach Georghe Hagi der zweitteuerste rumänische Fußballspieler. Er spielt momentan bei Ajax Amsterdam und hat sich dort hart einen Platz in der Abwehr erkämpfen müssen. Er wird bei der EURO 2008 sicher alles geben um sein Land möglichst weit zu bringen.
Spielerdaten George Ogăraru
Vorname George
Nachname Ogăraru
Land Rumänien 
Position Verteidiger
Verein Ajax Amsterdam, Niederlande, seit 2006
bisherige Vereine

Steaua Bukarest, Rumänien, 1998- 2006
CSM Resita, Rumänien, 2000-2001 (Leihe)
Otelul Galati, Rumänien, 2001-2002 (Leihe)

Geboren am 3. Februar 1980 in Bukarest, Rumänien
Größe 178 cm
Gewicht 72 kg


George Ogăraru war von Anfang an ein Steaua Spieler. Er wurde von der dortigen Jugendabteilung gefördert und trainiert. Er hat bis auf die Saisonen 2000/2001 und 2001/2002 fast immer für Steaua Bukarest gespielt. In diesen Spielzeiten absolvierte er insgesamt 125 Ligapartien und erzielte 4 Tore in der rumänischen Bundesliga. 25 Spiele absovlierte er in der Diviza B bei Resita. Auch dort konnte er einmal treffen.

Im Sommer 2006 kam für George Ogăraru der ersehnte Wechsel ins Ausland zu Ajax Amsterdam. Dort konnte er gleich mit seinem neuen Verein den niederländischen Supercup die Johann Cruyf Schaal in Empfang nehmen. Auch im Folgejahr wurde sowohl der Cup als auch der Supercup gewonnen.

Momentan ist George Ogăraru ein wenig vom Verletzungsteufel befallen und man kann nur hoffen, dass er sein Nationalteam für welches er immerhin schon sieben Mal gespielt hat unterstützen kann. Kurioserweise wird es George Ogăraru bei der EM in seiner Gruppe mit vielen bekannten aus der Qualifikation und somit Land seines Arbeitgebers treffen, da ja bekanntlich die Rumänen auf die Holländer treffen.

Bearbeitet von Sportredakteur Martin

test