Fußball-Europameisterschaft 2008 | Österreich & Schweiz | 7. - 29. Juni 2008 | EURO News | EURO Forum

Diniyar Bilyaletdinov

Eines der ganz großen russischen Fußballtalente. Versierter Mittelfeldspieler der sowohl im zentralen offensiven Mittelfeld als auch am linken Flügel eine gute Figur abgibt.
Spielerdaten Diniyar Bilyaletdinov
Vorname Diniyar Rinatovich (Динияр Ринатович)
Nachname Bilyaletdinov (Билялетдинов)
Land Russland
Position Mittelfeld
Verein FK Lokomotiv Moskwa (seit 2004)
bisherige Vereine -
Geboren 27. Februar 1985 (Moskau/Москва)
Größe 178 cm
Gewicht 71 kg


Diniyar Bilyaletdinov ist einer der vielen Russen die ihre gesamte Karriere lang (bis dato zumindest) in ihrem Heimatland ihr Geld verdienen. Er blieb obendrein auch seinem Verein treu. Im Jahr 2004 hatte er seinen ersten Einsatz bei der ersten Mannschaft von Lokomotive Moskau und etablierte sich sofort als Stammspieler. Mittlerweile avancierte er zu einer wichtigen Stütze im Club und brachte es bisher auf mehr als 100 Einsätze.

Nur kurze Zeit nach seinem Clubdebut erhielt er auch eine Einberufung ins A-Nationalteam (Derweilen hält er bei 20 Einsätzen). In der Qualifikation zur EURO 2008 spielte er in 10 von 12 Spielen und trug entscheidend zur EM-Teilnahme Russlands bei. Er ist sowohl Vorlagengeber als auch Vollstrecker. Seine Dribblings in der Offensive sind gefürchtet.

Bearbeitet von Sportredakteur Axel  

test