Fußball-Europameisterschaft 2008 | Österreich & Schweiz | 7. - 29. Juni 2008 | EURO News | EURO Forum

Stéphane Grichting

Ob Stéphane Grichting, der erfahrene Verteidiger vom französischen Erstligisten Auxerre als Stammspieler zur EM gekommen ist wird wohl abzuwarten sein.
Spielerdaten Stéphane Grichting
Vorname Stéphane
Nachname Grichting
Land Schweiz
Position Verteidiger
Verein AJ Auxerre (Frankreich) (seit 2002)
bisherige Vereine FC Sion (1996-2002)
Geboren 30. März 1979 (Sierre)
Größe 184 cm
Gewicht 84 kg

Stéphane Grichting wurde in Sierre, einer kleinen Stadt im Kanton Wallis, geboren und begann seine fußballerische Laufbahn als 7jähriger beim FC Chalais, etwa zwei Kilometer von seinem Heimatort entfernt. Mit 14 Jahren wechselte er dann in die Kantonshauptstadt und trat in die Nachwuchsabteilung des Erstligisten FC Sion ein, wo er in der Saison 1996/1997 auch sein Profidebüt feierte. Beim FC Sion wurde er schnell zum Stammspieler in der Abwehr und absolvierte für die Südschweizer in sechs Jahren 116 Spiele, in denen er sechs Tore erzielen konnte.

Zur Saison 2002/2003 wechselte er ins französische Burgund zum dortigen Erstligisten AJ Auxerre (Frankreich). Bei der „AJA“ wurde er sofort zum Stammspieler, durfte gleich in seiner ersten Spielzeit dort den Pokalsieg feiern, der zwei Jahre später wiederholt werden konnte, und absolvierte bis jetzt 149 Spiele für den Verein.

Sein Debüt für die Nationalmannschaft feierte er schon 2004, durfte bisher aber erst 12 Mal für sein Land auflaufen.

Bearbeitet von Sportredateur Matthias
test