Fußball-Europameisterschaft 2008 | Österreich & Schweiz | 7. - 29. Juni 2008 | EURO News | EURO Forum

Juanito

Seit 2002 gehrt Juan Gutirrez Moreno, kurz Juanito, zum Kreis der Furia roja und wurde von Trainer Luis Aragons fr eine hervorragende Saison mit der Nominierung fr den spanischen EM Kader belohnt.
Spielerdaten Juanito
Vorname Joan
Nachname Capdevila Méndez
Land Spanien
Position Verteidiger
Verein Real Betis Balompié (seit 2001)
bisherige Vereine Real Club Recreativo de Huelva (2000-2001)
Geboren  23. Juli 1976 (Cádiz)
Größe 183 cm
Gewicht 79 kg

Geboren im andalusischen Cádiz an der Südspitze Spaniens machte Juanito auch seine ersten fußballerischen Schritte in diversen Jugendmannschaften von Cádiz CF. Als 21jähriger wechselte er zur zweiten Mannschaft von Real Betis nach Sevilla wo er drei Jahre lang unterklassig spielte. Danach folgte ein einjähriges Intermezzo beim ältesten Fußballclub Spaniens, darum auch „El decano“ genannt, Recreativo Huelva, bevor er wieder zu Real Betis zurückkehrte, diesmal aber in die Kampfmannschaft. So feierte er erst mit 25 Jahren sein Profidebüt, ist aber seitdem Stammspieler bei den „Verdiblancos“ und auch schon seit längerem Kapitän der Mannschaft. In der Saison 2004/2005 konnte er seine Mannschaft als solcher zum Gewinn der „Copa del Rey“ führen.

Am 21. August 2002 machte Juanito sein Debüt für die „Selección“ in einem Spiel zu Ehren der ungarischen Fußballlegende Ferenc Puskás. In seinen bisher 22 Spielen für Spanien konnte er zwei Tore erzielen und er war sowohl bei der EURO 2004 als auch bei der WM 2006 in Deutschland im Startaufgebot der “Furia roja“, wo er im letzten Gruppenspiel gegen Saudi Arabien den 1:0 Siegestreffer köpfte.

Bearbeitet von Sportredakteur Matthias
test