Fußball-Europameisterschaft 2008 | Österreich & Schweiz | 7. - 29. Juni 2008 | EURO News | EURO Forum

Tomáš Galásek

Tomáš Galásek ist nach dem Ausfall von Tomáš Rosický der Kapitän der tschechischen Nationalmannschaft bei dieser EURO 2008 und wird auch die direkte Verbindung zu Trainer Karel Brückner auf dem Platz sein.
Spielerdaten Tomáš Galásek
Vorname Tomáš
Nachname Galásek
Land Tschechien
Position Mittelfeld
Verein 1.FC Nürnberg (Deutschland) (seit 2006)
bisherige Vereine FC Baník Ostrava (1991-1996)
Willem II Tillburg (Niederlande) (1996-2000)
AFC Ajax (Niederlande) (2000-2006)
Geboren 15. Jänner 1973 (Frýdek-Místek)
Größe 181 cm
Gewicht 77 kg


Tomáš Galásek wurde in einer kleinen Stadt in der tschechischen Region Mähren-Schlesien geboren, die Ostrau zum Amtssitz hat, und in dieser Stadt sollte er seine Laufbahn als Fußballer beginnen. Denn schon mit sechs Jahren trat er in die Fußballschule von Baník Ostrau ein und sollte bis zu seinem 18. Lebensjahr bleiben.

In der Saison 1991/1992 durfte Galásek dann sein Profidebüt mit Ostrau feiern und konnte sich schon in der ersten Saison zu einem Stammspieler im Mittelfeld etablieren. In 121 Spielen für „Baniček“ erzielte er neun Tore.

Nach fünf Jahren in seiner Heimat folgte die erste Station im Ausland und zwar ging er zum holländischen „Eredivise“ Club Willem II (Niederlande). Nach vier konstanten Jahren wechselte er zum Großclub Ajax für den er in sechs Saisonen 154 Spiele absolvierte und 24 Tore schoss. Mit den „Godenzonen“ durfte er je zwei Mal die holländische Meisterschaft (2002, 2004) und zweimal den Pokalsieg (2002, 2006) bejubeln. Zudem hatte er unzählige Auftritte in der UEFA Champions League zu verzeichnen.

Nachdem sein Vertrag in der holländischen Hauptstadt ausgelaufen war wechselte er ablösefrei zum damaligen Bundesligaklub 1.FC Nürnberg (Deutschland). In seiner ersten Saison bei den Franken konnte er mit dem „Club“ Pokalsieger werden, musste aber in der darauf folgenden Saison 2007/2008 in die Zweite Bundesliga absteigen.

Zwischen 1994 und 1996 lief Tomáš Galásek 15 Mal für die tschechische U21 auf und debütierte 8. März 1995 bei einem Freundschaftsspiel gegen Finnland für die A-Nationalmannschaft. Seitdem durfte er sich das Trikot seines Landes 57 Mal überziehen und konnte dabei ein Tor erzielen.

Bearbeitet von Sportredakteur Matthias

test