Fußball-Europameisterschaft 2008 | Österreich & Schweiz | 7. - 29. Juni 2008 | EURO News | EURO Forum

Mehmet Topal

Mehmet Topal gehört mit Kăzım Kăzım zu den Jüngsten im türkischen EURO Kader und wird als defensiver Mittelfeldspieler wahrscheinlich nur eine Ersatzrolle in der Mannschaft von Fatih Terim spielen.
Spielerdaten Mehmet Topal
Vorname Mehmet
Nachname Topal
Land Türkei
Position Mittelfeld
Verein Galatasaray SK (seit 2006)
bisherige Vereine Çanakkale Dardanelspor (2002-2006)
Geboren 3. März 1986 (Malatya)
Größe 187 cm
Gewicht 82 kg


Geboren in Malatya, Ostanatolien, machte Mehmet Topal seine ersten fußballerischen Schritte bei seinem Heimatverein Malatya Belediyespor wo er bis zu seinem 16. Lebensjahr spielte. Im Jahre 2002 wechselte er dann zum Drittligisten Çanakkale Dardanelspor bei dem er vier Saisonen lang blieb.

Am 14. September 2006 unterzeichnete Topal einen Vertrag bei Galatasaray, doch in seiner ersten Saison war er die klare Nummer Zwei hinter dem Schweden Tobias Linderoth. Doch am Beginn der neuen Saison 2007/2008 laborierte Linderoth an einer ominösen Beckenverletzung und so bekam Topal seine Chance von Trainer Karl-Heinz Feldkamp (Deutschland), die er auch prompt nutzte, durch hervorragendes Spiel begeistern und in seiner zweiten Saison die türkische Meisterschaft gewinnen konnte. Seitdem Tobias Linderoth wieder zurück im Kader ist lässt Trainer Feldkamp mehr rotieren. Im April 2008 verlängerte er seinen Vertrag bei Galatasaray um fünf Jahre.

Seine internationale Laufbahn begann 2006 in der türkischen U21, für die er 13 Mal auflief, und 2008 gab er sein Debüt in der A-Nationalmannschaft. Bisher durfte er sich drei Mal das Trikot der Türkei überstreifen.

In der Türkei wird er aufgrund seiner langen Beine "Örümcek", die Spinne, genannt.

Bearbeitet von Sportredakteur Matthias

test