Fußball-Europameisterschaft 2008 | Österreich & Schweiz | 7. - 29. Juni 2008 | EURO News | EURO Forum

Volkan Demirel

Volkan Demirel löste den altgedienten Rüştü Reçber im Tor der Türken ab.
Spielerdaten Volkan Demirel
Vorname Volkan
Nachname Demirel
Land Türkei
Position Torwart
Verein Fenerbahçe SK (seit 2002)
bisherige Vereine Kartalspor (2000–2002)
Geboren 27. Oktober 1981 (Istanbul)
Größe 190 cm
Gewicht 92 kg

Volkan Demirels Weg zum Nationaltorwart der Türkei begann bei Kartalspor in der zweiten Liga. Nach zwei Jahren guter Leistungen erfolgte der Wechsel zu Fenerbahçe. Da Volkan Demirel als Ersatz für Stammtorhüter Rüştü Reçber geholt wurde, kam er anfangs nicht zum Einsatz. Auch als Rüştü zum FC Barcelona (Spanien) wechselte, konnte Demirel diese Chance nicht nutzen, da er sich das Nasenbein brach und nunmehr Ersatzmann hinter Recep Biler war. Doch letztlich bekam er seine Chance und konnte sich bald als neuer „Einser“ etablieren und seine ersten Erfolge feiern. 2004, 2005 und 2007 wurde er mit Fenerbahçe Meister, 2007 zudem noch den Supercup.

Nach einigen starken Leistungen im Trikot von Fenerbahçe feierte Demirel am 28. April 2004 sein Debüt in der A – Nationalmannschaft im Freundschaftsspiel gegen Belgien. Bisher absolvierte er 18 Spiele für sein Land

Bearbeitet von Sportredakteur Bernhard
test