Fußball-Europameisterschaft 2008 | Österreich & Schweiz | 7. - 29. Juni 2008 | EURO News | EURO Forum

"Ewige" DFB-Torjägerliste: 40. Tor von Klose, 38. von Ballack

Miroslav Klose erzielte in der 26. Minute des EM-Viertelfinales in Basel gegen Vize-Europameister Portugal sein 40. Länderspieltor. Der WM-Torschützenkönig von 2006 war nach Freistoß von Bastian Schweinsteiger per Kopf zum 2:0 erfolgreich.
Klose rangiert damit in der "ewigen" Torjägerliste des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) nur noch drei Treffer hinter Ehrenspielführer Uwe Seeler (43 Tore).

In der zweiten Hälfte erhöhte Kapitän Michael Ballack mit seinem 38. Länderspieltor auf 3:1 für Deutschland. Der Spieler des englischen Erstligisten Chelsea ließ damit in der Rangliste Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff (37) hinter sich.

Gerd Müller, der Bomber der Nation, führt die Liste mit 68 Toren in 62 Länderspielen an. Joachim Streich (55), Jürgen Klinsmann, Rudi Völler (beide 47), Karl-Heinz Rummenigge (45), Seeler (43), Klose (40), Ballack (38), Bierhoff (37) und Ulf Kirsten (34) bilden derzeit noch die Top Ten der DFB-Rangliste.

Die erfolgreichsten DFB-Torschützen im Überblick:

1. Gerd Müller 68 Tore/62 Länderspiele
2. Joachim Streich 55/102 (DFV)
3. Jürgen Klinsmann 47/108
3. Rudi Völler 47/90
5. Karl-Heinz Rummenigge 45/95
6. Uwe Seeler 43/72
7. Miroslav Klose 40/79
8. Michael Ballack 38/85
9. Oliver Bierhoff 37/70
10. Ulf Kirsten 34/100 (14/49 DFV, 20/51 DFB)
11. Fritz Walter 33/61
12. Klaus Fischer 32/45
13. Ernst Lehner 31/65
14. Andreas Möller 29/85
15. Lukas Podolski 28/52
« zurück
test