Fußball-Europameisterschaft 2008 | Österreich & Schweiz | 7. - 29. Juni 2008 | EURO News | EURO Forum

Kader von Italien für die EURO mit Allessandro Del Piero

Bundesliga-Torschützenkönig Luca Toni von "Double"-Gewinner Bayern München führt das vorläufige EM-Aufgebot von Weltmeister Italien an. Für die Bayern erzielte Toni 24 Bundesligatore sowie insgesamt 39 Treffer in 46 Pflichtspielen in dieser Saison.
Am Dienstag nominierte Nationaltrainer Roberto Donadoni, der zudem seinen Vertrag bis 2010 verlängerte, 24 Spieler in sein Aufgebot. Darunter befinden sich auch Routinier Alessandro Del Piero (33) und Stürmer Antonio Cassano, der auf Leihbasis bei Sampdoria Genua spielt. Der Wolfsburger Weltmeister-Neuzugang Cristian Zaccardo steht dagegen nicht im Kader.

Das vorläufige italienische Aufgebot für die EURO 2008 in Österreich und der Schweiz:

Tor: Gianluigi Buffon (Juventus Turin), Marco Amelia (AS Livorno), Morgan De Sanctis (FC Sevilla)

Verteidigung: Fabio Cannavaro (Real Madrid), Marco Materazzi (Inter Mailand), Christian Panucci (AS Rom), Andrea Barzagli (US Palermo), Gianluca Zambrotta (FC Barcelona), Giorgio Chiellini (Juventus Turin), Fabio Grosso (Olympique Lyon)

Mittelfeld: Andrea Pirlo, Gennaro Gattuso, Massimo Ambrosini (alle AC Mailand), Daniele De Rossi, Simone Perrotta, Alberto Aquilani (alle AS Rom), Mauro Camoranesi (Juventus Turin), Riccardo Montolivo (AC Florenz)

Angriff: Luca Toni (Bayern München), Alessandro Del Piero (Juventus Turin), Antonio Di Natale (Udinese Calcio), Marco Borriello (FC Genua), Fabio Quagliarella (Udinese Calcio), Antonio Cassano (Sampdoria Genua)
« zurück
test