Fußball-Europameisterschaft 2008 | Österreich & Schweiz | 7. - 29. Juni 2008 | EURO News | EURO Forum

Italien besiegt Belgien

Weltmeister Italien ist bereit für die EM in Österreich und der Schweiz (7. bis 29. Juni). Das Team von Trainer Roberto Donadoni gewann zehn Tage vor seinem ersten Auftritt bei der EURO gegen die Niederlande in Florenz gegen Belgien mit 3:1 (2:0).
Die Tore für die Squadra Azzurra erzielten Antonio Di Natale (9., 41.) und Mauro Camoranesi (49.). Dem Ex-Gladbacher Wesley Sonck gelang in der Nachspielzeit der Ehrentreffer für die Gäste. Italien spielt bei der EM in der "Todesgruppe" C zudem gegen Vize-Weltmeister Frankreich und Rumänien. (Quelle:dfb)
« zurück
test