Fußball-Europameisterschaft 2008 | Österreich & Schweiz | 7. - 29. Juni 2008 | EURO News | EURO Forum

Kader Türkei EURO 2008

Die Bundesliga-Legionäre Yildiray Bastürk vom VfB Stuttgart und Halil Altintop von Schalke 04 wurden etwas unerwartet aus dem Aufgebot der türkischen Nationalmannschaft für die Endrunde der EM (7. bis 29. Juni) gestrichen.

Nationalcoach Fatih Terim, der seinen 23-köpfigen Kader am Mittwoch auf einer Pressekonferenz in Marienfeld bei Gütersloh bekanntgab, wird somit aus der Bundesliga nur Mittelfeldspieler Hamit Altintop vom deutschen Doublegewinner Bayern München mitnehmen.

Neben Yildiray Baştürk und Halil Altintop musste auch Verteidiger Ibrahim Kas von Besiktas Istanbul die Heimreise antreten. Baştürk erreichte bei der WM 2002 mit der türkischen Nationalelf den dritten Platz.

Das türkische EM-Aufgebot:

Tor: Volkan Demirel (Fenerbahçe), Rüştü Reçber (Beşiktaş), Tolga Zengin (Trabzonspor)

Abwehr: Uğur Boral (Fenerbahçe), Sabri Sarıoğlu, Servet Çetin, Hakan Balta, Emre Güngör (alle Galatasaray), Gökhan Zan (Beşiktaş), Emre Aşık (Ankaraspor)

Mittelfeld: Mehmet Aurélio, Kâzım Kâzım (Fenerbahçe), Mehmet Topal, Ayhan Akman, Arda Turan (alle Galatasaray), Emre Belözoğlu (Newcastle United), Tümer Metin (AE Larisa), Hamit Altintop (Bayern München), Gökdeniz Karadeniz (Rubin Kazan)


Angriff: Nihat Kahveci (FC Villareal), Semih Şentürk (Fenerbahçe), Mevlüt Erdinç (FC Sochaux), Tuncay Şanlı (FC Middlesbrough) (Quelle:dfb)

« zurück
test