Fußball-Europameisterschaft 2008 | Österreich & Schweiz | 7. - 29. Juni 2008 | EURO News | EURO Forum

Tschechien geht voller Selbstbewusstsein ins Turnier

Der tschechische Nationalmannschaftskapitän Tomas Ujfalusi traut seiner Mannschaft bei der Europameisterschaft in Österreich und der Schweiz einiges zu. "Wir haben gezeigt, dass wir die Lücken in unserem Team schließen können.
Wir wollen alle den Titel holen", sagte der ehemalige Hamburger Bundesligaprofi vor dem Eröffnungsspiel gegen Co-Gastgeber Schweiz in Basel am Samstag (18 Uhr/live im ZDF).

Nationaltrainer Karel Brückner sieht seine Mannschaft trotz der Verletzungsprobleme im Vorfeld bestens vorbereitet. "Wir haben überall Alternativen und verfügen über eine erfahrene Mannschaft", sagte der 68-Jährige, der nach der EM als Auswahltrainer zurücktreten wird. Als Favorit auf den Gruppensieg hat Brückner aber Portugal ausgemacht. (Quelle:dfb)
« zurück
test