Fußball-Europameisterschaft 2008 | Österreich & Schweiz | 7. - 29. Juni 2008 | EURO News | EURO Forum

1:1 gegen Polen - unser Nationalteam wurde feierlich in der ÖFB-Botschaft empfangen!

Tolle Stimmung herrschte nach dem gestrigen Spiel unserer Nationalelf in der ÖFB-Botschaft im Kursalon Wien. Schon vor dem Spiel gegen Polen sorgte die Gruppe "Tascha" für Stimmung in der Botschaft.
Schwimm-Star Markus Rogan und sein Herzblatt Chrisitne Reiler kamen als Stargäste in Begleitung von Raiffeisen Marketingchef Dr. Leodegar Pruschak. Weiters waren auch Helge Payer, sowie Radoslav Gilewicz und Kurt Jara schon vor dem Spiel in der ÖFB-Botschaft zu Gast.

Doch spätestens nach dem  1:1 gegen unseren polnischen Gruppengegner  waren alle Gäste im Kursalon mit dem "EURO-Fieber" infiziert. Stundenlang wurde das Team gefeiert - mit tosendem Applaus wurde unsere Nationalelf  gegen 23.30 Uhr in der Botschaft empfangen. Viele Spieler hätten vermutlich noch länger diese einzigartige Atmosphäre gemeinsam mit unseren Gästen und Sponsoren, darunter auch ÖFB Präsident Friedrich Stickler, Ex-Teamchef Karl Stoss, Tipp3-Boss Dietmar Hoscher, ÖSV-Pressemann Robert Brunner und Schauspieler Karl Markovics, im Kursalon genossen. (Quelle:oefb)

Doch nach dem Abendessen mit den Familien machte man sich gleich wieder auf den Weg zurück ins Teamquartier nach Stegersbach, denn schließlich müssen die Kräfte für das entscheidende Spiel gegen Deutschland am kommenden Montag gesammelt werden...
« zurück
test