Fußball-Europameisterschaft 2008 | Österreich & Schweiz | 7. - 29. Juni 2008 | EURO News | EURO Forum

Der ÖFB-Fahrplan zum Polen-Spiel

Am Mittwochvormittag fuhr der Mannschaftsbus zum zweiten Mal von Stegersbach nach Wien. An Bord alle Spieler, Betreuer und natürlich Teamchef Josef Hickersberger.

Zu Mittag erreichte der ÖFB-Tross das "Holiday Inn Vienna South" am Wienerberg, wo um 13:00 Uhr gemeinsam gegessen wurde. Um 17:30 Uhr gibt es für die Spieler Jause. Sebastian Prödl stellt sich gemeinsam mit dem Teamchef um 19:15 Uhr im Media-Center des Ernst-Happel-Stadions den Fragen der internationalen Presse.

Um 20:00 Uhr leitet "Hicke" das Abschlusstraining, und um 21:45 Uhr steht Abendessen im Hotel auf dem Programm. Am Spieltag läutet der Wecker um 9:00 Uhr, eineinhalb Stunden später absolvieren die Spieler eine leichte Einheit zur Aktivierung.

Um 12:00 Uhr gibt es Mittagessen, um 17:45 Uhr Jause und die letzte Besprechung vor dem Spiel. Pünktlich um 18:45 Uhr verlässt die Mannschaft das Hotel in Richtung Stadion, wo sie ungefähr eine halbe Stunde später eintreffen soll.

Um 20:45 Uhr wird im Ernst-Happel-Stadion das zweite EURO-Spiel unserer Nationalmannschaft angepfiffen. Gegen Mitternacht werden die Spieler in der ÖFB-Botschaft im Kursalon Hübner erwartet, von wo es nach dem Abendessen zurück nach Stegersbach geht. (Quelle:öfb)

  • Österreich - Polen
  • Österreich - Deutschland 
« zurück
test