Fußball-Europameisterschaft 2008 | Österreich & Schweiz | 7. - 29. Juni 2008 | EURO News | EURO Forum

Public Viewing EURO 2008

Public Viewing bei der EURO 2008 bietet all jenen Fußballfans, die keine Karten bekommen haben, die Möglichkeit, die Spiele in Stadionatmosphäre zu genießen. Lesen Sie auf dieser Seite nach, wo die Spiele übertragen werden und welche Begegnungen auf den Leinwänden zu sehen sind.

Mit Linz, Graz und St. Pölten stehen drei fixe Standorte fest.

Public Viewing in den Fanzonen der Host Cities

Die offizielle Fanzone der Host-City Wien verspricht während der EURO 2008 ein Fest der Superlative. Auf neun Leinwänden - die größte vor dem Rathaus hat 70m² - werden sämtliche EM-Matches live übertragen. Auch Klagenfurt bietet den Fans und Besuchern aus ganz Europa in drei Fanzonen EURO-Stimmung vom Feinsten. In Innsbruck kann man die EM-Euphorie zum Beispiel in der Fanzone im Bergisel-Stadion erleben und Salzburg wartet mit Fußballfestspielen in der Altstadt auf.

test