Fußball-Europameisterschaft 2008 | Österreich & Schweiz | 7. - 29. Juni 2008 | EURO News | EURO Forum

Zürich

Zürich Tourismus Manuel Bauer
Zürich Tourismus Manuel Bauer
Zürich liegt am Zürichsee, 409 Meter über dem Meer, im Zentrum der Schweiz. Zürich zählt weltweit zu den Städten mit der höchsten Lebensqualität.

In Zürich werden neben Deutsch und dem Dialekt Zürich-Deutsch auch die Sprachen Englisch, Französisch und Italienisch gesprochen.

Mit etwa 250 Hotels verfügt die Region Zürich über ein umfangreiches Zimmerangebot.

Shopping-Möglichkeiten:

  • Bahnhofstrasse: Shoppingmeile mit internationalen Modelabels, Schmuck und Uhren.
  • Schipfe: Handwerksgasse am linken Limmat-Ufer
  • Nieder- und Oberdorf: Trendshops und traditionelle Ladengeschäfte.
  • Quartier Aussersihl und Zürich-West: urbane Zürich-Labels wie Fabric Frontline oder Kultlabel Freitag.
  • Neuer Stadtteil Sihlcity in Zürich-Süd mit rund 80 Ladengeschäften.
  • Hauptbahnhof Zürich und Flughafen Zürich: Shopping zu später Stunde und am Wochenende.

Gastro-Tipps:

  • Hiltl – ältestes vegetarische Restaurant Europas,
  • Tibits – erster vegetarischer Take Away der Welt,
  • Blinde Kuh – weltweit erstes von blinden Menschen geführtes Restaurant im Dunkeln,
  • Kronenhalle – berühmt für Kunstsammlung und prominente Gäste,
  • Zunfthäuser mit Zürcher Spezialitäten,
  • Trendgastronomie hinter alten Fabrikmauern,
  • Erlebnisgastronomie hoch über den Dächern, Gourmet im Grünen

In Zürich werden die Gruppenspiele der Gruppe C mit den Nationen Rumänien, Frankreich, Niederlande und Italien ausgetragen. Die Spiele können in Zürich außer im Letzigrund-Stadion natürlich auch in einer der zahlreichen Public Viewing Areas und in der Fanmeile  live mitverfolgt werden.

test