Fußball-Europameisterschaft 2008 | Österreich & Schweiz | 7. - 29. Juni 2008 | EURO News | EURO Forum

St. Jakob Park

Das Heimstadion des FC Basel erstrahlt seit 2001 in neuem Glanz. Es ersetzt das alte Joggeli-Stadion und ist die erste multifunktionale Arena der Schweiz. mehr »

Stade de Genève

Am 30. April 2003 wurde das neu errichtete multifunktionale Stadion mit einem Freundschaftsspiel zwischen Italien und der Schweiz feierlich eröffnet. mehr »

Halbfinale

Im Halbfinale kämpfen die verbliebenen vier Nationen um Ruhm und Ehre und die Teilnahme am Finale der Fussballeuropameisterschaft 2008. mehr »

Marco Streller

Marco Streller ist ein Fußballer mit großem Torinstinkt. Der Strafraum ist sein Zuhause. mehr »

Schweiz - Tschechien 0:1

Foto: Fritz Duras
Die Schweiz ist mit einer doppelten Enttäuschung in die EURO 2008 gestartet. Gegen Tschechien verlor sie in Basel nicht nur die Partie 0:1, sondern auch Alex Frei mit einer Knieverletzung. mehr »
Foto: Fritz Duras
schweiz-tschechien-1
Foto: Fritz Duras
schweiz-tschechien-2
Foto: Fritz Duras
schweiz-tschechien-3
Foto: Fritz Duras
schweiz-tschechien-4

Schweiz - Türkei

Die Schweizer Nationalmannschaft kann die Viertelfinals an der Heim-EM nicht mehr erreichen. Das Team von Köbi Kuhn unterlag der Türkei in Basel durch einen Treffer in der Nachspielzeit höchst unglücklich 1:2. mehr »

Schweiz - Portugal 2:0

Schweiz und Portugal trafen am Sonntag, 15. Juni 2008, 20:45 Uhr, in Basel, im St. Jakob Park aufeinander. Das Spiel endete 2:0 für die Schweiz. mehr »
Foto: Fritz Duras
schweiz-portugal-1
Foto: Fritz Duras
schweiz-portugal-2
Foto: Fritz Duras
schweiz-portugal-3

schweiz-portugal-4

Thomas Häberli stösst zum Team der Schweiz

Thomas Häberli, Stürmer des BSC Young Boys und in der letzten Saison hinter seinem Teamkollegen Hakan Yakin zweitbester Torschütze der Axpo Super League, wird am Mittwoch zum Nationalteam stossen und dort den verletzten Blaise Nkufo ersetzen. mehr »

Schweizer von Bergen droht EM-Aus - Barnetta verletzt

Dem Schweizer Nationalspieler Steve von Bergen droht das EM-Aus. Der Abwehrspieler von Bundesligist Hertha BSC Berlin erlitt bei einem Sturz im Dienstagtraining einen Bruch des vierten Mittelknochens der rechten Hand. mehr »

Rasen in Basel für Viertelfinale ausgewechselt

Der neue Rasen im Basler St. Jakob-Park ist bis Dienstagnachmittag verlegt worden. Dies gab die Europäische Fußball-Union (UEFA) am Dienstag bekannt. Die Rasenexperten zeigten sich mit dem Ergebnis zufrieden, auch wenn es tagsüber immer wieder geregnet hatte. mehr »

Hotel Basel

Buchen Sie ein Zimmer zu den EM Spielen in Basel. mehr »
test