Fußball-Europameisterschaft 2008 | Österreich & Schweiz | 7. - 29. Juni 2008 | EURO News | EURO Forum

Deutschland bei Unentschieden im Viertelfinale

Die deutsche Nationalmannschaft steht bei der EURO 2008 bereits mit einem Unentschieden im letzten Gruppenspiel am kommenden Montag in Wien gegen Österreich (20.45 Uhr, live in der ARD) auf jeden Fall im Viertelfinale.
Bei einer Niederlage gegen den Österreich wäre Deutschland ausgeschieden. Kroatien steht bereits als Sieger der Gruppe B  fest.

Die Situation in der Gruppe B auf einen Blick

1. Kroatien 2 2 0 0 3:1 6
2. Deutschland 2 1 0 1 3:2 3
3. Österreich 2 0 1 1 1:2 1
4. Polen 2 0 1 1 1:3 1

Der dritte Spieltag: Österreich - Deutschland in Wien, Polen - Kroatien in Klagenfurt (16. Juni, beide 20.45 Uhr).

DEUTSCHLAND erreicht das Viertelfinale ...
... bei einem Sieg oder einem Unentschieden gegen Österreich.

DEUTSCHLAND ist ausgeschieden ...
... bei einer Niederlage gegen Österreich.

Wenn zwei oder mehr Mannschaften nach Abschluss aller Gruppenspiele die gleiche Anzahl Punkte aufweisen, wird die Platzierung nach folgenden Kriterien ermittelt:

a) Punktzahl aus den direkten Begegnungen.
b) Tordifferenz aus den direkten Begegnungen.
c) Anzahl erzielter Tore in den direkten Begegnungen (bei mehr als zwei punktgleichen Mannschaften).
d) Tordifferenz aus allen Gruppenspielen.
e) Anzahl erzielter Tore in allen Gruppenspielen.
f) Koeffizient aus dem Qualifikationswettbewerb für den FIFA-Weltpokal 2006 und für die UEFA-Fußball-Europameisterschaft 2006/2008 (erzielte Punkte dividiert durch ausgetragene Spiele).
g) Fairplay-Verhalten der betreffenden Mannschaften (Endrunde).
h) Losentscheid. (Quelle:dfb)
« zurück
test