Fußball-Europameisterschaft 2008 | Österreich & Schweiz | 7. - 29. Juni 2008 | EURO News | EURO Forum

Gruppe B

+++ Spanien ist Europameister +++Ballack, Lahm und Podolski in Mannschaft der EM +++Deutsche Nationalmannschaft bedankt sich bei den Fans +++Joachim Löw - Wir sind in der Spitze Europas vertreten +++

In der Gruppe B kommt es zum Aufeinandertreffen von der Nachbarländer Deutschland und Österreich. Ein historisches Duell, das seinen Höhepunkt 1978 in Cordoba fand, erlebte am 16. Juni 2008 seine Neuauflage.

Doch nichts wurde es mit dem österreichischen Traum vom Aufstieg. Eine bei weitem nicht perfekte, aber doch überlegene Deutsche Mannschaft besiegt Gastgeber Österreich 0:1. Damit steigen die Deutschen hinter Gruppensieger Kroatien in das Viertelfinale auf.

EURO 2008 Gruppe B
Sonntag, 08. Juni 2008, 18:00 Uhr
Wien Ernst-Happel-Stadion
Österreich - Kroatien 0:1 (0:1)
Sonntag, 08. Juni 2008, 20:45 Uhr
Klagenfurt Wörthersee Stadion Deutschland - Polen 2:0 (1:0)
Donnerstag, 12. Juni 2008, 18:00 Uhr
Klagenfurt Wörthersee Stadion Kroatien - Deutschland 2:1 (1:0)
Donnerstag, 12. Juni 2008, 20:45 Uhr
Wien Ernst-Happel-Stadion
Österreich - Polen 1:1 (0:1)
Montag, 16. Juni 2008, 20:45 Uhr
Klagenfurt Wörthersee Stadion Polen - Kroatien 0:1 (0:0)
Montag, 16. Juni 2008, 20:45 Uhr
Wien Ernst-Happel-Stadion
Österreich - Deutschland 0:1 (0:0)

Deine Meinung zu den Spielen der Gruppe des Gastgebers Österreich kannst du im EURO-Forum abgeben!
test