Fußball-Europameisterschaft 2008 | Österreich & Schweiz | 7. - 29. Juni 2008 | EURO News | EURO Forum

Thomas Hitzelsperger

+++ Spanien ist Europameister +++Ballack, Lahm und Podolski in Mannschaft der EM +++Deutsche Nationalmannschaft bedankt sich bei den Fans +++Joachim Löw - Wir sind in der Spitze Europas vertreten +++

Thomas Hitzelsperger wird wegen seiner Schusskraft auch „The Hammer“ genannt. Die Gegner bei der Euro sollten respektvoll mit ihm umgehen.
Spielerdaten Thomas Hitzelsperger
Vorname Thomas
Nachname Hitzelsperger
Land Deutschland
Position Mittelfeld
Verein VfB Stuttgart, seit 2005
bisherige Vereine Aston Villa (2001 - 2005)
Geboren 5. April 1982 in München
Größe 183 cm
Gewicht  80 kg

Von der Jugend des FC Bayern München wechselte er 2001 auf die Insel zu Aston Villa. Der frühe Schritt ins Ausland sollte sich bezahlt machen. In seinen vier Jahren absolvierte er 99 Spiele in der Premier League und bekam wegen seiner Schussstärke den Spitznamen „The Hammer“. 2005 wechselte er zum VfB Stuttgart und etablierte sich in der Bundesliga als einer der besten Mittelfeldspieler. Sein größter Erfolg war die Meisterschaft 2007, für deren Erreichen er maßgeblich mit einem Traumtor im letzten Spiel gegen Energie Cottbus beteiligt war.

Den Bundesadler trug Thomas Hitzelsperger zum ersten Mal am 9. Oktober 2004 im Länderspiel gegen den Iran. Seine Teilnahme bei der WM 2006 war für viele eine Überraschung, doch seither zeigt er, warum er für Deutschland spielt. Die Euro kann seine große Bühne werden.

Bearbeitet von Sportredakteur Bernhard
test