Fußball-Europameisterschaft 2008 | Österreich & Schweiz | 7. - 29. Juni 2008 | EURO News | EURO Forum

Türkei

Die Nationalmannschaft der Türkei konnte mit dem Dritten Platz bei der WM 2002 in Japan und Südkorea ihren aktuell größten Erfolg erringen. mehr »

Fatih Terim

Fatih Terim zählt in seiner Heimat sowohl zu den besten Spielern als auch Trainern. Er hat die türkische Nationalmannschaft schon einmal trainiert und betreut sie nun seit 2005 wieder und wird sie in diese EM Endrunde führen. mehr »

Fatih Terim - Wir haben eine Chance

Nach dem Sieg im Elfmeterschießen gegen Kroatien steht die Türkei erstmals in einem EM-Halbfinale. Dort heißt der Gegner am Mittwoch in Basel Deutschland (ab 20.45 Uhr, live im ZDF). Geht es nach Fatih Terim, soll dort noch nicht Endstation sein. "Wir haben eine Chance, unser Abenteuer fortzusetzen", sagte der Trainer im Interview. mehr »

Türkei qualifiziert

Die Türkei qualifizierte sich in Wien dank einem 3:1-Sieg im ersten Penaltyschiessen dieser EM zum ersten Mal für einen EM-Halbfinal und trifft am Mittwoch in Basel auf Deutschland. mehr »

Stimmen zum 2:0 bei Portugal Türkei

Cristiano Ronaldo hat sich mit dem Geheimfavoriten Portugal als Titelanwärter bei der EURO 2008 empfohlen. Vier Jahre nach der 0:1-Niederlage gegen Griechenland im Finale von Lissabon startete die Seleccao mit einem hochverdienten 2:0 (0:0) gegen die Türkei in die 13. EM-Endrunde. mehr »

Fatih Terim kündigt Rücktritt an

Der türkische Nationaltrainer Fatih Terim hat nach dem Halbfinal-Aus bei der EM gegen Deutschland seinen Rücktritt angekündigt. "Sehr wahrscheinlich werde ich nach einem Gespräch mit dem Verbandspräsidenten und den Spielern sagen: Das war es für mich", erklärte der 54-Jährige nach der 2:3-Niederlage in Basel gegen die deutsche Nationalmannschaft. mehr »

Löw: Wir haben die nötige Sieger-Mentalitä

Bundestrainer Joachim Löw: Die Mannschaft hat nach dem 2:2 zurückgeschlagen und tolle Moral bewiesen. Sie hat an den Erfolg geglaubt. Natürlich war es ein Kraftakt. Wir hatten Phasen, wo das Spiel nicht so gut funktioniert hat. mehr »

Deutschland nach 3:2 gegen die Türkei im EM-Finale

Die deutsche Nationalmannschaft hat bei der EURO 2008 durch ein 3:2 (1:1) in Basel gegen die Türkei das Endspiel erreicht. Vor 39.374 Zuschauern im ausverkauften St. Jakob-Park erzielten Bastian Schweinsteiger (28.), Miroslav Klose (79.) und Philipp Lahm (90.) die Tore für die deutsche Mannschaft, die damit nach 12 Jahren erstmals wieder in einem EM-Endspiel steht. mehr »

Türkei mit Notelf im Halbfinale

Deutschland steigt heute Abend (20.45 Uhr) in Basel gegen die Türkei als klarer Favorit in den ersten EM-Halbfinal. Den Türken fehlen im St.-Jakob-Park bis zu neun verletzte oder gesperrte Spieler. mehr »

Fatih Terim: "Nie aufgeben"

Fatih Terim, der Trainer der türkischen Nationalmannschaft, spricht im Interview über die Chancen seiner Mannschaft im Halbfinale am Mittwoch (ab 20.45 Uhr, live im ZDF) gegen Deutschland. mehr »

Türkei vor Halbfinale gegen Deutschland weiter mit Verletzungssorgen

Die türkische Nationalmannschaft hat vor dem EM-Halbfinale gegen Deutschland am Mittwoch in Basel (ab 20.45 Uhr, live im ZDF) weiter mit Personalsorgen zu kämpfen. Dem türkischen Trainer Fatih Terim stehen vor dem Spiel gegen den WM-Dritten derzeit nur noch zwölf gesunde Feldspieler zur Verfügung. mehr »

Stimmen zum Spiel Schweiz Türkei

Köbi Kuhn: "Es gibt auf keiner Seite etwas zu bemängeln. Wir haben alles gegeben, der Einsatz hat voll gestimmt. Mit dem Unentschieden hätten wir noch eine kleine Chance gehabt, uns zu qualifizieren. Wir wollten aber gewinnen, hatten Chancen zum 2:0, dann zum 2:1 mit dem Konter Drei gegen Eins. mehr »

Türkei mit Personalsorgen vor Duell mit Kroatien

Die türkische Nationalmannschaft hat vor dem EM-Viertelfinale gegen Kroatien am Freitag (20. Juni, 20.45 Uhr) in Wien mit Personalsorgen zu kämpfen. Verteidiger Emre Güngör zog sich beim 3:2-Sieg gegen Tschechien am Sonntag eine Wadenzerrung zu und droht auszufallen. mehr »

Schweiz gegen Türkei - Alles oder nichts!

Beim zweiten Gruppenspiel der Schweiz gegen die Türkei geht es für beide Mannschaften um Alles oder Nichts. Achtmal trafen die Schweiz und die Türkei bisher in WM- und EM-Ausscheidungsspielen aufeinander. mehr »

Schweiz und Türkei stehen vor Auftaktniederlagen mit Rücken zur Wand

Nach ihren Auftaktniederlagen stehen sowohl Gastgeber Schweiz als auch die Türkei vor ihrem Duell am Mittwoch (20.45 Uhr/live im ZDF) mit dem Rücken zur Wand. Gerade bei den Eidgenossen herrscht aber weiterhin Zuversicht. "Vor vier Jahren ist Portugal auch mit einer Niederlage gestartet und hat am Ende noch das Finale erreicht. mehr »

Türkei mit Hamit Altintop ins EM-Quartier

Die Chancen des türkischen Nationalspielers Hamit Altintop auf eine Teilnahme bei der EM sind gestiegen. Der zurzeit verletzte 25-Jährige vom deutschen Meister Bayern München reiste am Sonntag mit ins EM-Quartier des WM-Dritten von 2002 am Genfer See. mehr »

Nihat schießt Türkei ins Viertelfinale

Mit einer sensationellen Aufholjagd und dem ersten Sieg seit knapp 50 Jahren über Tschechien hat die türkische Nationalmannschaft das Viertelfinale der EURO 2008 erreicht. mehr »

EM-Vorrunde für Emre Belözoğlu wohl zu Ende

Für den türkischen Nationalspieler Emre Belözoğlu ist die Vorrunde der Europameisterschaft wahrscheinlich schon zu Ende. Der Spielmacher vom englischen Premier-League-Klub Newcastle United laboriert an einer Wadenverletzung. mehr »

Verletzungssorgen der Türkei werden größer

Den türkischen Nationaltrainer Fatih Terim plagen vor dem EM-Gruppenspiel gegen die Schweiz am Mittwoch in Basel (20.45 Uhr, live im ZDF) große Personalsorgen im Abwehrbereich. mehr »
test