Fußball-Europameisterschaft 2008 | Österreich & Schweiz | 7. - 29. Juni 2008 | EURO News | EURO Forum

Österreich

Foto: Fritz Duras
Die Österreichische Fussball Nationalmannschaft wird seit Jänner 2006 von Josef Hickersberger als Trainer betreut. Mit ihm will man bei der EM 2008 im eigenen Land das Viertelfinale erreichen. Für die EURO 2008 im eigenen Land haben sich "Hicke und die starken Männer" sehr viel vorgenommen. Man will die Gruppenphase überstehen. mehr »
Foto: Fritz Duras
oesterreich-gruppenfoto
Foto: Fritz Duras
oesterreich-gruppenfoto-03
Foto: Fritz Duras
oesterreich-gruppenfoto-05
Foto: Fritz Duras
oesterreich-gruppenfoto-06

Martin Harnik

Martin Harnik, der gebürtige Deutsche mit österreichischem Vater, ist ein aufstrebendes, junges Stürmertalent das sich wohl zur Freude vieler für die Heimat seines Vaters Fußball zu spielen, und so verstärkt er den EURO Kader von Trainer Josef Hickersberger. mehr »

Mit breiter Brust zur EURO! ÖFB-Team tankt mit 5:1 gegen Malta Selbstvertrauen

Mit dem ersten Sieg im Länderspiel-Jahr 2008 tankte unser Nationalteam Selbstvertrauen für die EURO. Die Elf von Josef Hickersberger setzte sich vor 14.200 Zuschauern in Graz klar mit 5:1 (2:1) durch. mehr »

Rüffel von Josef Hickersberger für Martin Harnik

Bei der ÖFB-Pressekonferenz am Freitag war Teamchef Hickersberger auf Martin Harnik nicht gut zu sprechen. Er kritisierte nicht nur Harniks Äußerungen im Vorfeld des Deutschland-Matchs, sondern auch dessen Vorbereitung. mehr »

Österreich besiegt Malta 5:1

Österreich hat heute abend in Graz Malta mit 5:1 besiegt. Für die Tore sorgten Rene Aufhauser, Roland Linz (2x), Ivica Vastic, Martin Harnik. Österreich hat damit hinreichend Selbstvertrauen für die EURO tanken können. mehr »

Hickes Kritik an Harnik zeigte Wirkung

Noch am Freitag ist Österreichs Fußball-Teamchef Josef Hickersberger auf Martin Harnik nicht gut zu sprechen gewesen. Dessen Aussage, wonach sich die Deutschen vor dem entscheidenden Spiel der EURO-Gruppe B am Montag in Wien "in die Hosen sch..." würden, stieß dem 60-Jährigen ebenso sauer auf wie die angeblich lasche Einstellung des Stürmers, der vom Coach öffentliche Kritik einstecken musste. mehr »

Österreich gewinnt 4:1 gegen Kuba

Auf dem Hauptspielfeld der Sportschule Lindabrunn trennte sich Österreich heute in einem Test-Spiel über dreimal 35 Minuten mit 4:1 (1:1, 2:0, 1:0). Die Tore erzielten Sanel Kuljic (11./Kopfball/Assist Ümit Korkmaz), Rene Aufhauser (12./2. Drittel/Elfmeter nach Foul an Martin Stranzl), Erwin Hoffer (35./2. Drittel/Kopfball/Assist Martin Harnik), Rene Aufhauser (28./3. Drittel/Schuss aus der Distanz) mehr »

Österreich testet unter Ausschluss der Öffentlichkeit! gegen Kuba

Es ist ein Test unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Teamchef Josef Hickersberger will am Freitag in Lindabrunn gegen das kubanische Nationalteam Aufschlüsse für den weiteren Weg zur EURO gewinnen. "Das ist kein Länderspiel, sondern ein Testspiel gegen eine gute Mannschaft." mehr »

Statistische Fakten zum 23-Mann-Kader von Österreich

Seit Mittwoch, 12:35 Uhr, stehen die 23 Spieler fest, die Österreich bei der EURO vertreten werden. Teamchef Josef Hickersberger gab im Grazer Kunsthaus seinen Kader bekannt. mehr »

Josef Hickersberger hat keine schlaflosen Nächte vor der Kader-Bekanntgabe

Für so manchen Teamspieler ist das Länderspiel gegen Nigeria auch die vielleicht letzte Chance sich zu präsentieren. Wer schafft es auf den letzten Drücker noch in der 23-Mann-Kader für die EURO? mehr »

Harnik - Polen auf jeden Fall schlagbar

So wie Österreichs Fußball-Teamchef Josef Hickersberger will auch Offensivspieler Martin Harnik im zweiten EM-Gruppen-Spiel der ÖFB-Auswahl nicht alles auf eine Karte setzen und betonte die Notwendigkeit einer gesicherten Abwehr. mehr »

Hickersberger - Der entscheidende Pass hat gefehlt

ÖFB-Präsident DI Friedrich Stickler: "Natürlich bin ich enttäuscht! Die Mannschaft hat alles gegeben, aber leider kein Tor geschossen. Und dann kann man nicht gewinnen. Deutschland war stark, wäre aber zu schlagen gewesen. mehr »

Ümit Korkmaz wechselt von Rapid zu Frankfurt

Ümit Korkmaz spielt in der kommenden Saison in der deutschen Bundesliga. Der Flügelflitzer wechselt von Meister SK Rapid Wien zu Eintracht Frankfurt. Das gaben beide Vereine am Mittwoch bekannt. Korkmaz erhält bei den Hessen, für die in der abgelaufenen Spielzeit Markus Weissenberger spielte, einen Vertrag bis 2012. mehr »

Martin Harnik - Gegen Deutschland ein lockeres Unentschieden

Martin Harnik gehört zu den großen Hoffnungsträger im österreichischen Team bei der EURO 20008. In einem Interview mit dem Sport-Informations-Dienst sprach der junge Stürmer von Bundesligist Werder Bremen über das anstehende Turnier. mehr »

Harnik - Wollen Kroatien ein Bein stellen

"Jeder Spieler will natürlich 90 Minuten spielen, auch ich!" Martin Harnik will Verantwortung übernehmen, auch und vor allem bei der EURO. Das Spiel gegen Malta war trotz Startschwierigkeiten ein positives Erlebnis für den 20-Jährigen, der seine starke Leistung mit dem Treffer zum 5:1 krönte. mehr »

Österreich ohne Personalsorgen

Österreichs Teamchef Josef Hickersberger kann vor dem zweiten Gruppenspiel bei der Fußball-EM gegen Polen am Donnerstag (20.45 Uhr/live im ZDF) in Wien aus dem Vollen schöpfen. mehr »
test