Fußball-Europameisterschaft 2008 | Österreich & Schweiz | 7. - 29. Juni 2008 | EURO News | EURO Forum

Italien

Foto: Fritz Duras
Die italienische Fußballnationalmannschaft, die auch Squadra Azzurra genannt wird, ist eine der erfolgreichsten Nationalmannschaften in der Fußballgeschichte. Italien konnte die Fußball-WM und die Fußball-EM einmal gewinnen. mehr »

Roberto Donadoni

Roberto Donadoni war schon mit dem AC Milan erfolgreich und möchte sich nun zum König Europas krönen. Die Frage ist nur ob in der Hammergruppe mit Frankreich, den Niederlanden und Rumänien die Azzuri das Double wie einst Frankreich schaffen können. mehr »

Torwart Buffon führt Italien als Kapitän an

Gianluigi Buffon wird die italienische Nationalmannschaft bei derEURO als Kapitän anführen. Die Berufung des viermaligen Welttorhüters von Juventus Turin zum Spielführer des Weltmeisterteams gab Trainer Roberto Donadoni zwei Tage nach der Verletzung von Fabio Cannavaro bekannt. Buffon ist nach Alessandro Del Piero der Spieler mit den meisten Länderspielen im italienischen EM-Kader. mehr »

Donadoni unterschreibt Zwei-Jahres-Vertrag als Trainer von Italien

Der italienische Nationaltrainer Roberto Donadoni hat am Mittwoch endgültig seine Unterschrift unter einen neuen Zwei-Jahres-Vertrag gesetzt. Das teilte ein Sprecher des Weltmeister-Verbandes drei Tage vor dem Eröffnungsspiel bei der EM-Endrunde in Österreich und der Schweiz mit. mehr »

Italien und Frankreich hart getroffen

Beim Weltmeister ist der Kapitän bereits von Bord, und dem WM-Vize droht das gleiche Schicksal: Die Turnierfavoriten Italien und Frankreich werden wenige Tage vor dem Start der EURO in Österreich und der Schweiz von großen Verletzungssorgen geplagt. mehr »

Die EM-Splitter vom 9. Juni

STÄNDCHEN: Nach dem 2:0-Erfolg gegen Polen wurden die deutschen Nationalspieler schnell noch zu Sängerknaben. Auf der Busfahrt vom Wörthersee-Stadion in Klagenfurt zum Flughafen stimmten Michael Ballack und Co. ein Geburtstagsständchen an. Miroslav Klose feierte seinen 30. Geburtstag, Fitnesscoach Mark Verstegen wurde am Montag 39. mehr »
test