Fußball-Europameisterschaft 2008 | Österreich & Schweiz | 7. - 29. Juni 2008 | EURO News | EURO Forum

Niederlande - Holland

Foto: Fritz Duras
Die niederländische Fußballnationalmannschaft, auch "Oranjes" genannt, gilt seit Jahren als eine der besten der Welt. Seine Blüte erlebte das Team von Holland in den 1970er Jahren, als Ajax Amsterdam und Feyenoord Rotterdam im Europapokal Erfolge feierten. mehr »

Robin van Persie

Foto: Fritz Duras
Robin van Persie, der Sohn zweier Künstler hat nicht immer nur durch seine Tore auf sich aufmerksam gemacht. Er galt lange Zeit als unzähmbarer Spieler der oft durch Disziplinlosigkeit auf sich aufmerksam machte. mehr »

Niederlande fordern am Montag Weltmeister Italien

Vor seinem Auftaktspiel in der Gruppe C am Montag (20.45 Uhr, live in der ARD) gegen die Niederlande in Bern ist Weltmeister Italien voller Zuversicht. Selbst nach dem Schock um das verletzungsbedingte Aus von Kapitän Fabio Cannavaro ist der Glaube an den Titel und einen gelungenen Start gegen die "Elftal" ungebrochen. mehr »

Holland im Viertelfinale, Frankreich vor dem Aus

Die Niederlande sind bei der EM vorzeitig ins Viertelfinale eingezogen. Der Europameister von 1988 gewann auch sein zweites Vorrundenspiel gegen Vize-Weltmeister Frankreich mit 4:1 (1:0) und sicherte sich mit sechs Punkten vorzeitig Rang eins in der Gruppe C. . mehr »

Niederlande ohne Robin van Persie gegen Italien

Bondscoach Marco van Basten verzichtet im Auftaktspiel der niederländischen Nationalmannschaft bei der EM-Endrunde in Österreich und der Schweiz gegen Weltmeister Italien am Montag (20.45 Uhr) auf Stürmer Robin van Persie. mehr »

Niederlande verhindern Rumäniens Sprung ins Viertelfinale

Die B-Elf von Topfavorit Niederlande hat Rumänien den Weg ins EM-Viertelfinale verbaut und damit Weltmeister Italien Schützenhilfe geleistet. Die auf neun Positionen veränderte Mannschaft von Bondscoach Marco van Basten, die sich den Gruppensieg bereits gesichert hatte, kam zu einem 2:0 (0:0) gegen die Rumänen, die damit zum dritten Mal bei ihrer vierten EM-Teilnahme in der Vorrunde scheiterten. mehr »

Frankreichs Kapitän Patrick Vieira wieder im Training

Beim Weltmeister ist der Kapitän bereits von Bord, WM-Vize Frankreich kann hingegen wieder hoffen. Während die Squadra Azzurra die Endrunde ohne den früheren Weltfußballer und aktuellen Kapitän Fabio Cannavaro (Bänderriss im Sprunggelenk) bestreiten muss, ist Frankreichs Patrick Vieira wieder im Training. mehr »

Italien und Frankreich hart getroffen

Beim Weltmeister ist der Kapitän bereits von Bord, und dem WM-Vize droht das gleiche Schicksal: Die Turnierfavoriten Italien und Frankreich werden wenige Tage vor dem Start der EURO in Österreich und der Schweiz von großen Verletzungssorgen geplagt. mehr »

Einsatz von Niederländer van Persie weiter fraglich

Der Einsatz von Robin van Persie beim ersten EM-Auftritt der niederländischen Nationalmannschaft am 9. Juni gegen Weltmeister Italien ist weiter fraglich. mehr »
test