Fußball-Europameisterschaft 2008 | Österreich & Schweiz | 7. - 29. Juni 2008 | EURO News | EURO Forum

Ernst Happel Stadion

Das Ernst Happel Stadion in Wien ist mit 50.000 Plätzen die größte Fußball-Arena Österreichs uns auch das größte Stadion der Euro 2008. Für die EURO 2008 wurde das Ernst-Happel-Stadion in Wien auf 53.008 Plätze ausgebaut und ist damit das grösste Stadion der EURO. Im Ernst Happel Stadion findet auch das Finale statt. mehr »

Wörther See Stadion / Hypo Arena

Foto: Fritz Duras
Im Dreiländereck Kärnten – Friaul-Julisch-Venetien und Slowenien, auf halbem Weg zwischen der City von Klagenfurt und dem Wörthersee, liegt das extra für die Fußball-EM 2008 errichtete Wörthersee Stadion. mehr »

Stadion Wals-Siezenheim

Foto: Fritz Duras
Das Heimstadion von Red Bull Salzburg wurde am 8.3.2003 eröffnet und ist Österreichs einziges Stadion mit Kunstrasen. mehr »

Stadion Tivoli Neu

Baubginn des neuen Tivoli-Stadiums war im Februar 1999. Errichtet wurde um etwa 30 Millionen Euro ein vollkommen neuer Sport- und Freizeitpark. mehr »

Letzigrund Stadion

Foto: Fritz Duras
Im Eiltempo wurde das Zürcher Traditionsstadion ab 2005 umgebaut. Bereits 2007 eröffneten die beiden Traditionsvereine FC Zürich und Grashopper Club Zürich das neue, nun EM-taugliche, Stadion. mehr »

St. Jakob Park

Das Heimstadion des FC Basel erstrahlt seit 2001 in neuem Glanz. Es ersetzt das alte Joggeli-Stadion und ist die erste multifunktionale Arena der Schweiz. mehr »

Stade de Genève

Am 30. April 2003 wurde das neu errichtete multifunktionale Stadion mit einem Freundschaftsspiel zwischen Italien und der Schweiz feierlich eröffnet. mehr »

Stade de Suisse Wankdorf

©Terence Du Fresne
Nachdem die ehemalige Wankdorf-Arena 2001 abgerissen wurde erstrahlt das Stade de Suisse seit 2005 in neuem Glanz. Der Traditionsverein BSC Young Boys verfügt damit über eine der modernsten Fußballarenen der Schweiz. mehr »

Spielbericht Österreich gegen Deutschland

Die Begegnung findet am Montag dem 16. Juni 2008 um 20:45 Uhr im Wiener Ernst-Happel-Stadion statt. mehr »
Foto: Fritz Duras
deutschland-oesterreich-1
Foto: Fritz Duras
deutschland-oesterreich-2
Foto: Fritz Duras
deutschland-oesterreich-3
Foto: Fritz Duras
deutschland-oesterreich-4
Foto: Fritz Duras
deutschland-oesterreich-5
Foto: Fritz Duras
deutschland-oesterreich-6
Foto: Fritz Duras
deutschland-oesterreich-7
Foto: Fritz Duras
deutschland-oesterreich-8

Spielbericht Österreich gegen Kroatien - 0:1

Foto: Fritz Duras
Österreich spielte am Sonntag dem 8. Juni 2008 um 18:00 Uhr im Wiener Ernst-Happel-Stadion gegen Kroatien und verlor trotz eines beherzten Spieles 0:1 gegen Kroatien. mehr »
Foto: Fritz Duras
oesterreich-kroatien-1
Foto: Fritz Duras
oesterreich-kroatien-2
Foto: Fritz Duras
oesterreich-kroatien-3
Foto: Fritz Duras
oesterreich-kroatien-4
Foto: Fritz Duras
oesterreich-kroatien-5
Foto: Fritz Duras
oesterreich-kroatien-6
Foto: Fritz Duras
oesterreich-kroatien-7
Foto: Fritz Duras
oesterreich-kroatien-8

Spielbericht Deutschland gegen Polen

Deutschland ist ideal in die EURO gestartet. Der grosse Favorit der Gruppe B setzte sich in Klagenfurt mit 2:0 gegen den EM-Debütanten Polen durch. Die beiden Tore erzielte Lukas Podolski, ein gebürtiger Pole. mehr »

Kroatien Deutschland 2:1

Deutschland verliert 1:2 gegen Kroatien. Die Begegnung fand am Sonntag dem 12. Juni 2008 um 18:00 Uhr im Klagenfurter Wörthersee Stadion statt. mehr »

Spielbericht Österreich gegen Polen - 1:1

Die Begegnung fand am Donnerstag dem 12. Juni 2008 um 20:45 Uhr im Wiener Ernst-Happel-Stadion statt und endete 1:1 mehr »
Foto: Fritz Duras
oesterreich-polen-1
Foto: Fritz Duras
oesterreich-polen-2
Foto: Fritz Duras
oesterreich-polen-3
Foto: Fritz Duras
oesterreich-polen-4
Foto: Fritz Duras
oesterreich-polen-5
Foto: Fritz Duras
oesterreich-polen-6
Foto: Fritz Duras
oesterreich-polen-7
Foto: Fritz Duras
oesterreich-polen-8

Spielbericht Polen gegen Kroatien

Die Begegnung findet am Sonntag dem 16. Juni 2008 um 20:45 Uhr im Wiener Ernst-Happel-Stadion statt. mehr »

Spanien - Russland 4:1

Spanien besiegt Russland 10. Juni 2008, 18.00 im Tivolistadion in Innsbruck mit 4:1 dank dreier Tore von David Villa. mehr »
Foto: Fritz Duras
spanien-russland-1
Foto: Fritz Duras
spanien-russland-2
Foto: Fritz Duras
spanien-russland-3
Foto: Fritz Duras
spanien-russland-4
Foto: Fritz Duras
spanien-russland-5
Foto: Fritz Duras
spanien-russland-6
Foto: Fritz Duras
spanien-russland-7
Foto: Fritz Duras
spanien-russland-8

Griechenland - Schweden

Griechenland verliert gegen Schweden am 10 Juni 2008, 20. 45 Uhr, in Salzburg, im Stadion Wals-Siezenheim, mit 0:2. mehr »

Schweden - Spanien 1:2

Schweden Spanien wurde am 14. Juni 2008, 20.45 Uhr, in Salzburg, im Stadion Wals-Siezenheim, gespielt und endete 1:2. mehr »
Foto: Fritz Duras
spanien-schweden-1
Foto: Fritz Duras
spanien-schweden-2
Foto: Fritz Duras
spanien-schweden-3
Foto: Fritz Duras
spanien-schweden-4
Foto: Fritz Duras
spanien-schweden-5
Foto: Fritz Duras
spanien-schweden-6
Foto: Fritz Duras
spanien-schweden-7
Foto: Fritz Duras
spanien-schweden-8

Griechenland - Spanien

Griechenland Spanien wird am 18. Juni, 20.45 Uhr, im Stadion Wals-Siezenheim, in Salzburg angepfiffen. mehr »

Russland - Schweden

Russland Schweden findet am 18. Juni 2008, 20.45 Uhr, im Tivolistadion in Innsbruck statt. mehr »
Foto: Fritz Duras
russland-schweden-1
Foto: Fritz Duras
russland-schweden-2
Foto: Fritz Duras
russland-schweden-3
Foto: Fritz Duras
russland-schweden-4

Viertelfinale: Kroatien - Türkei 2:4 (1:3 i.E. - 1:1 n.V.)

Am Freitag, 20. Juni 2008, 20:45 Uhr wurde in Wien im Ernst-Happel-Stadion das zweite Viertelfinale zwischen Kroatien und der Türkei ausgetragen und endete 2:4 (1:1, 0:0, 0:0) nach Elfmeterschiessen mehr »

Russland Spanien | Halbfinale 0:3

am Donnerstag, 26. Juni 2008, 20:45 Uhr wurde in Wien im Ernst-Happel-Stadion das Halbfinale Russland Spanien ausgetragen. Spanien besiegte Russland mit 3:0 mehr »

Fußballstadion zwischen Stadt, Berg und See

Stadtpresse Klagenfurt / Horst
Unter allen Stadien der Europameisterschaft 2008 sticht die Hypo Arena Klagenfurt durch ihre signifikante Gestaltung hervor. mehr »

Konstruktion des Wörthersee Stadions

Stadtpresse Klagenfurt / Horst
Aufgrund der Bodenverhältnisse wurden neuartige Methoden der Bodenverbesserung und der Fundierung angewendet. mehr »

Wir sind high und trainieren wenig

Neulich erfahre ich aus den Medien, was der Fan mit Stadionticket alles nicht darf. Die meisten der Verbote sind wohl in Ausschüssen und Symposien beschlossen worden, beruhen auf die Erkenntnisse von Feldexperimenten und wertvollen, historischen Überlieferungen. mehr »

Wien rechnet mit 40.000 deutschen Fans

Beim EM-Finale zwischen Deutschland und Spanien am Sonntag in Wien (ab 20.45 Uhr, live in der ARD) werden 2500 Soldaten und 1200 Polizisten für die Sicherheit sorgen. Ein Teil der Polizisten kommt auch aus den beiden Ländern der Finalisten. mehr »

Finale - Tausende Fans strömen schon früh zur Fanmeile

Die deutschen Fußball-Fans sind bereits Stunden vor dem Anstoß des EM-Finales (ab 20.45 Uhr, live in der ARD) in Scharen zur Berliner Fanmeile vor dem Brandenburger Tor geströmt. mehr »
test