Fußball-Europameisterschaft 2008 | Österreich & Schweiz | 7. - 29. Juni 2008 | EURO News | EURO Forum

Tschechien

Foto: Fritz Duras
Die Nationalmannschaft der Tschechoslowakei konnte 1976 Fussball Europameister werden und 1934 und 1962 die Endspiele der WM erreichen. Bei der EM 2008 zählt sie zu den Geheimfavoriten. Nationaltrainer von Tschechien ist Karel Brückner. mehr »

TomᚠGalásek

TomᚠGalásek ist nach dem Ausfall von TomᚠRosický der Kapitän der tschechischen Nationalmannschaft bei dieser EURO 2008 und wird auch die direkte Verbindung zu Trainer Karel Brückner auf dem Platz sein. mehr »

Tschechen Koller und Galasek treten aus Nationalteam zurück

Nach dem Vorrunden-Aus hat der Nürnberger Bundesliga-Profi Jan Koller seinen Rücktritt aus der tschechischen Nationalmannschaft erklärt. "Das war mein letztes Länderspiel", sagte der 2,02m große Stürmer nach der 2:3 (1:0)-Niederlage gegen die Türkei. mehr »

Ronaldo beim Duell der Auftaktsieger erneut im Blickpunkt

Mit einer einfachen Philosophie und Taktik will Tschechien am Mittwoch in Genf (ab 18 Uhr, live im ZDF) wie schon vor zwölf Jahren Portugals Ballkünstler stoppen und einen entscheidenden Schritt in Richtung EM-Viertelfinale machen. mehr »

Tschechien bangt erneut um Einsatz von Pospěch

Die tschechische Fußball-Nationalmannschaft muss vor ihrem zweiten EM-Auftritt am Mittwoch (18.00 Uhr/live im ZDF) in Genf gegen Portugal erneut um einen Einsatz von Abwehrspieler Zdeněk Pospěch bangen. Der 29-Jährige, der das Eröffnungsspiel gegen Co-Gastgeber Schweiz am vergangenen Samstag (1:0) wegen einer Viruserkrankung verpasst hatte, trainiert zwar wieder mit dem Team, ist aber noch immer geschwächt. mehr »
test