Fußball-Europameisterschaft 2008 | Österreich & Schweiz | 7. - 29. Juni 2008 | EURO News | EURO Forum

Türkei

Die Nationalmannschaft der Türkei konnte mit dem Dritten Platz bei der WM 2002 in Japan und Südkorea ihren aktuell größten Erfolg erringen. mehr »

Volkan Demirel

Volkan Demirel löste den altgedienten Rüştü Reçber im Tor der Türken ab. mehr »

Nihat schießt Türkei ins Viertelfinale

Mit einer sensationellen Aufholjagd und dem ersten Sieg seit knapp 50 Jahren über Tschechien hat die türkische Nationalmannschaft das Viertelfinale der EURO 2008 erreicht. mehr »

Türkei vor Halbfinale mit Personalsorgen

Die türkische Nationalmannschaft plagen vor dem EM-Halbfinale am kommenden Mittwoch (20.45 Uhr/live im ZDF) gegen Deutschland große Personalsorgen. Torhüter Volkan (Rote Karte), Verteidiger Emre Asik sowie die Mittelfeldspieler Tuncay und Arda (jeweils zweite Gelbe Karte) sind gesperrt. mehr »

UEFA verhandelt türkischen Einspruch am Montag

Die Europäische Fußball-Union (UEFA) wird am Montag über den Einspruch des türkischen Verbandes gegen die Zwei-Spiele-Sperre für Nationaltorwart Volkan entscheiden. mehr »

Zwei Spiele Sperre für türkischen Schlussmann Volkan

Der türkische Nationaltorwart Volkan ist von der Kontroll- und Disziplinar-Kommission aufgrund der Roten Karte im Vorrundenspiel gegen Tschechien für zwei Spiele gesperrt worden. mehr »

Türkei im EM-Halbfinale ohne Keeper Volkan Demirel

Die türkische Fußball-Nationalelf muss im EM-Halbfinale am Mittwoch gegen Deutschland auf Stammtorhüter Volkan Demirel verzichten. Der Einspruch gegen die Sperre des 26-Jährigen für zwei Spiele wurde am Montag vom Berufungsgremium der UEFA-Disziplinarkommission abgewiesen. mehr »

EURO für türkischen Verteidiger Emre Güngör beendet

Für den türkischen Nationalspieler Emre Güngör ist die EM vorzeitig beendet. Der Abwehrspieler zog sich beim 3:2-Sieg seiner Mannschaft am Sonntag gegen Tschechien einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zu und fällt für den Rest des Turniers aus. mehr »

UEFA verhandelt heute türkischen Einspruch

Die Europäische Fußball-Union (UEFA) wird heute über den Einspruch des türkischen Verbandes gegen die Zwei-Spiele-Sperre für Nationaltorwart Volkan entscheiden. Der Schlussmann war beim 3:2 gegen Tschechien per Roter Karte vom Platz gestellt worden, nachdem er den Nürnberger Bundesliga-Profi Jan Koller umgestoßen hatte. mehr »

Nihat schießt Türkei ins Viertelfinale

Mit einer sensationellen Aufholjagd und dem ersten Sieg seit knapp 50 Jahren über Tschechien hat die türkische Nationalmannschaft das Viertelfinale der EURO 2008 erreicht. mehr »
test