Fußball-Europameisterschaft 2008 | Österreich & Schweiz | 7. - 29. Juni 2008 | EURO News | EURO Forum

EM Städte

Foto: Fritz Duras
Eine Europameisterschaft, zwei Länder und acht Fußballstadien in acht verschiedenen Städten. Es lässt sich leicht erahnen, wie groß der logistische Aufwand ist. mehr »

Fanmeile Wien

Die Fanmeile Wien ist die größte Party-Zone Österreichs und wird dem Fußballfest bei der EM 2008 einen einmaligen Rahmen bieten. mehr »

Fanmeile Zürich

Erleben Sie die Fußball Europameisterschaft 2008 in der Fanmeile am Zürichsee und entlang der Limmat. mehr »

Public Viewing EURO 2008

Public Viewing bei der EURO 2008 bietet all jenen Fußballfans, die keine Karten bekommen haben, die Möglichkeit, die Spiele in Stadionatmosphäre zu genießen. Lesen Sie auf dieser Seite nach, wo die Spiele übertragen werden und welche Begegnungen auf den Leinwänden zu sehen sind. mehr »

Public Viewing Wien EURO 2008

In Wien gibt es auch Abseits der grossen Fanmeile am Ring zahlreiche Plätze, an denen es Public Viewing gibt. Hier finden Sie eine Liste (Übersicht Public Viewing). mehr »

Public Viewing Niederösterreich EURO 2008

In Niederösterreich gibt es eine Vielzahl von Locations, an denen es Public Viewing während der EURO 2008 gibt. Also einfach vorbeischauen und mitfiebern. mehr »

Public Viewing Burgenland EURO 2008

Public Viewing im Burgenland ist während der EURO 2008 für alle angesagt, die keine Karten für die Spiele bekommen haben. mehr »

Public Viewing Kärnten EURO 2008

In Kärnten gibt es auch neben den offiziellen Fanzonen und der Fanmeile Klagenfurt zahlreiche Public Viewing Locations, an denen man die Spiele live verfolgen kann. mehr »

Public Viewing Oberösterreich EURO 2008

Public Viewing in Oberösterreich ist bei der EURO 2008 für alle jene angesagt, die keine Karten für die Spiele bekommen haben. Fussball in Live-Atmosphäre. Seien Sie dabei ! mehr »

Public Viewing Salzburg EURO 2008

In Salzburg gibt es Public Viewing auch abseits der offiziellen Fanmeile und der Fanzonen. Wenn Sie keine Karten haben, ist das der optimale Platz zum Verfolgen der Spiele. mehr »

Public Viewing Steiermark EURO 2008

Public Viewing Plätze gibt es auch in der Steiermark zu Hauf. Hier finden Sie eine kleine Übersicht an Orten, an denen Sie die Spiele der EURO 2008 live verfolgen können. mehr »

Public Viewing Tirol EURO 2008

Public Viewing in Tirol ist bei der EURO 2008 schwer angesagt. Wenn Sie keine Karten für die Spiele im Tivolistadion bekommen haben, können Sie auch abseits des Stadions in den zahlreichen Public Viewing Locations Match-Atmospähre geniessen. mehr »

Public Viewing Vorarlberg EURO 2008

Public Viewing in Vorarlberg ist schwer angesagt. Die Spiele der EURO 2008 live geniessen, obwohl man keine Karten für das Match hat. Das ist der neue Trend seit der WM 2006 in Deutschland. mehr »

Wien rechnet mit 40.000 deutschen Fans

Beim EM-Finale zwischen Deutschland und Spanien am Sonntag in Wien (ab 20.45 Uhr, live in der ARD) werden 2500 Soldaten und 1200 Polizisten für die Sicherheit sorgen. Ein Teil der Polizisten kommt auch aus den beiden Ländern der Finalisten. mehr »

Calmund stellt EM-Spielort Klagenfurt vor

In Sachen Fußball ist er ein Tausendsassa, war mehr als 25 Jahre beim Bundesligisten Bayer Leverkusen tätig, unter anderem für Nordrhein-Westfalen Botschafter der WM 2006 und sitzt seit 2005 im Aufsichtsrat von Regionalligist Fortuna Düsseldorf. mehr »

Finale - Tausende Fans strömen schon früh zur Fanmeile

Die deutschen Fußball-Fans sind bereits Stunden vor dem Anstoß des EM-Finales (ab 20.45 Uhr, live in der ARD) in Scharen zur Berliner Fanmeile vor dem Brandenburger Tor geströmt. mehr »

100.000 Fans eröffnen Wiener Fanmeile

Mit einheimischen Musikstars hat die mit 100.000 Quadratmetern größte Fanmeile Österreichs zum Start der Fußball-EM am Samstag ihre Tore geöffnet. Die Wiener Sängerknaben und Symphoniker sowie Pop-Sängerin Christina Stürmer, die ihren offiziellen EM-Song "Fieber" präsentierte, machten am Nachmittag den musikalischen Auftakt für das Fan-Fest mitten im Herzen Wiens. mehr »

Fanmeile Berlin erwartet Zuschauerandrang zum Finale

Auf der Berliner Fanmeile auf der Straße des 17. Juni werden auch zum EM-Finale am Sonntag (ab 20.45 Uhr, live in der ARD) mehr als eine halbe Million Besucher erwartet. Bereits am Mittwochabend hatten mehr als 500.000 Zuschauer auf der größten Public-Viewing-Einrichtung Deutschlands ein friedlich-fröhliches Fußball-Fest gefeiert. mehr »
test